VERLÄNGERTES RÜCKGABERECHT bis 10.01.2022 für alle Bestellungen!

Fitnesstrends für zu Hause

02.03.2023 / Lesedauer ca. 6 Minuten

Fitnesstrends für zu Hause

Fitness zu Hause ist nicht erst seit der Coronapandemie ein Trend. Die Vorteile von Home-Fitness sind offensichtlich:

• Freie Zeiteinteilung

• Individuell angepasstes Sportprogramm

• Wetterunabhängigkeit

• Kostengünstig

Dabei liegen verschiedene Workout-Formen im Trend. Aktuelle (Fitness-)Trends, die Du zu Hause ausführen kannst, sind unter anderem:

• HILIT: HILIT steht für High Intensity Low Impact Training und ist der kleine Bruder vom High Intensity Impact Training (HIIT). Im Gegensatz zu HIIT wechseln sich bei HILIT High-Intesity-Übungen mit Low-Impact-Bewegungen ab. Das Training umfasst beispielsweise Übungen wie Jumping Jacks, Mountain Climbers, verschiedene Yoga-Elemente und Pilates-Übungen.

• Yoga & Meditation: Ein weiterer aktueller Trend ist Mindfulness. Der Begriff umschreibt einen Bewusstseinszustand, bei dem Du körperlich, mental und geistig achtsam lebst. Dazu bietet sich Yoga und Meditation optimal an.

• Mobility: Mobilitätsübungen erhöhen nicht nur Deine Beweglichkeit, sondern können Dir darüber hinaus helfen, Schmerzen im Rücken oder Verspannungen zu lindern! Hierfür kannst Du beispielsweise verschiedene Dehnübungen , Yoga oder Pilates machen.

Darüber hinaus gibt es noch weitere aktuelle Fitnesstrends, die Du bequem und einfach von zu Hause ausüben kannst. Erfahre in diesem Beitrag alles rund um die aktuelen Workout-Trends!

Aktuelle Fitnesstrends für zu Hause: Online-Fitness und Fitness-Apps

Egal für welches Training Du Dich genau entscheidest – mittlerweile gibt es eine große Auswahl an Online- und App-Anbietern auf dem Markt, die Dein Home Workout bestmöglich begleiten. Dabei gibt es sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Angebote.

Auf den Websites und Apps findest Du nahezu alle Fitnessübungen und -trainings, die Du Dir vorstellen kannst. Von klassischen Body-Weight-Übungen – also Trainingseinheiten mit dem eigenen Körpergewicht – über angeleitete Yogastunden bis zu Indoor-Cycling-Kursen. Gerade Apps sind dabei voll im Kommen, da Du mit ihnen sehr flexibel trainieren kannst und Deinen Trainingscoach immer mit dabei hast. Starte auch Du mithilfe dieses Fitnesstrends mit Deinem Training zu Hause!

Neue Fitnesstrends: Pilates

Wie oben bereits beschrieben sind sowohl Mindfulness, Mobility, als auch intensivere Sporteinheiten, bei Deinem Training aktuelle Fitnesstrends für Dich, die Du zu Hause ausüben kannst. 

Eine Sportart, die diese drei Dinge wunderbar miteinander vereint, ist Pilates. Es kombiniert Übungen aus dem klassischen Yoga mit kraft-intensiven Fintessübungen. Dabei wird Körper sowie Geist gestählt und gleichzeitig – durch die beim Pilates angewandte gleichmäßige Atmung – Entspannung hervorgerufen.

Neue Fitnesstrends: Rückentraining

Gerade in Bürojobs leiden immer mehr Menschen unter Rückenproblemen. Um dem entgegenzuwirken, ist ein weiterer aktueller Fitnesstrend für zu Hause, gezieltes Training für den Rücken

Dazu kannst Du zum Beispiel klassisches Yoga oder Pilates machen, oder Du wirfst einen Blick in unseren Ratgeber über Rückenübungen für zu Hause , in dem wir Dir einige beliebte Übungen für den Rücken vorstellen.

Neue Fitnesstrends: Hula-Hoop

Ein weiterer aktueller Fitnesstrend, den Du ganz bequem von zu Hause ausüben kannst, ist Hula-Hoop. Beim Hula-Hoop schwingst Du einen Reifen – meist aus Plastik – um Deinen Körper herum. Dies erreichst Du durch gleichmäßige Bewegungen aus der Körpermitte heraus

Profis können den Hula-Hoop Reifen auch um Arme, Beine oder den Hals kreisen lassen. Training mit dem Hula-Hoop Reifen ist vor allem zum Abnehmen geeignet, da beim Kreisen der Körpermitte direkt mehrere Muskelgruppen beansprucht werden. Alles, was Du zum Training benötigst, ist ein geeigneter Hula-Hoop-Reifen für.

Neue Fitnesstrends: Hyrox

Hyrox ist aktuell einer DER großen Fitnesstrends, den Du teilweise zu Hause, teilweise an der frischen Luft ausüben kannst. Beim Hyrox wird Ausdauer und Kraft gleichermaßen trainiert, da 1 km Läufe mit verschiedenen Übungen aus dem funktionellen Training kombiniert werden. 

Der Begriff Hyrox beschreibt dabei ein Sport-Event, an dem Du teilnehmen kannst, um Deine Fitness unter Beweis zu stellen. Wenn auch Du Teil der angesagten Hyrox-Bewegung werden möchtest, dann solltest Du regelmäßig Joggen gehen und zusätzlich funktionelle Trainingseinheiten zu Hause absolvieren. 

Diese könnten beispielsweise sein:

BurpeesLungesSquatsPlanksLiegestütze

Generell kannst Du zur Vorbereitung auf ein Hyrox-Event viele verschiedene Fitnessübungen machen. Bei dieser Sportart geht es darum, den gesamten Körper zu stählen. Dabei kann es sinnvoll sein, mit zusätzlichen Gewichten zu trainieren – dies ist aber natürlich kein Muss. 

 Wirf einen Blick in unseren großen Onlineshop von JOY sportswear, um bei Deinem nächsten Hyrox-Wettkampf optimal ausgerüstet zu sein! Bei uns findest Du funktionale und stylische Sportbekleidung für Damen und Herren. Wie wäre es beispielsweise mit einem atmungsaktiven Sweatshirt für Damen und Sweatshirt für Herren oder flexiblen, robusten und sportlichen Hosen für Herren und Hosen für Damen?

Freizeitjacke DORIT

Ein klassischer Allrounder für jede Gelegenheit

Varianten ab 48,99 €*
79,99 €*
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Farbe
T-Shirt ALLISON

Feiner Ringel im maritimen Look

49,99 €*
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Farbe
Freizeithose SHERYL

100% Organic Cotton - Supersofte Wohlfühlhose

59,95 €*
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
T-Shirt VITUS

Frischer Look durch meliertes Material

Varianten ab 27,97 €*
39,95 €*
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Farbe
Sporthose FERNANDO

Modischer Einnäher an der Seite

79,99 €*
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das perfekte Outfit für Deine Fitnesstrends für zu Hause

Finde bei JOY sportswear das perfekte Outfit – egal, welchen Fitnesstrend Du zu Hause ausprobierst. Mit funktionaler Mode zum „Aktiv bleiben“ für Damen und Herren bist Du garantiert passend für Deine nächste sportliche Herausforderung gekleidet! 

Worauf wartest Du noch?