BALANCE

ROMY Kurze Hose

Ansicht wechseln
ROMY Kurze Hose
ROMY Kurze Hose
ROMY Kurze Hose
ROMY Kurze Hose
ROMY Kurze Hose
ROMY Kurze Hose
39,99 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbvariante

Gewählte Farbe:
himbeere dunkel

Größenauswahl

Artikelanzahl
Mach dein Outfit Komplett
Neu
Beschreibung ROMY

Für jede Sportart geeignet: Kurze Jogginghose für Damen ROMY

Die kurze Sporthose für Damen ROMY besteht zu 92 % aus Polyester und 8 % Elasthan. Sie eignet sich daher ideal als Trainingshose für Sportarten wie Yoga oder Fahrradfahren.

Dank der verarbeiteten Materialien bietet Ihnen die Trainingshose viele Vorteile:

• Elasthan ist sehr pflegeleicht und schnelltrocknend.
• Es macht die Hose dehnbar und elastisch.
• Durch den verarbeiteten Polyester ist die Jogginghose sehr reißfest.
• Dank des Materialmix ist sie besonders fein und leicht.

Die kurze Sporthose für Damen ROMY zeichnet sich dank dieser Eigenschaften durch einen hohen Tragekomfort aus. In ihr kommen Ihre Beine beim Training immer optimal zur Geltung! Überzeugen Sie sich jetzt von den vielen Vorteilen der sportlichen Hose und bestellen Sie bequem im Online-Shop von JOY sportswear.

Ideale Sportbekleidung für die Aktiven

Wenn Sie auch im Alltag gerne aktiv sind, ist die kurze Jogginghose für Damen ROMY Ihr perfekter Begleiter! Da sie aus leichtem Webmaterial mit Elasthan besteht, garantiert Ihnen die Freizeithose optimale Bewegungsfreiheit.

Dank des Komfortbundes mit außenliegender Kordel können Sie die kurze Jogginghose für Damen ROMY so schnüren, dass sie bequem sitzt. In den zwei Eingrifftaschen mit Reißverschluss lassen sich Dinge, die Sie unterwegs mitnehmen, sicher verstauen.

Entdecken Sie jetzt Ihre neue Lieblingshose für Sport und Freizeit online bei JOY sportswear!

  • Zwei Eingrifftaschen mit Reißverschluss
  • Komfortbund mit außenliegender Kordel
  • Leichtes Webmaterial mit Elasthan
  • Pflegeleicht
  • Schnelltrocknend
Pflegehinweise
Waschhinweise

Prinzipiell bitte unsere Ware mit Feinwaschmittel stets von links waschen.

Für dieses Produkt gelten folgende Pflegehinweise:

Waschen:
Bleichen:
Trocknen:
Bügeln:
Reinigung:
Allgemeine Pflegetipps
Textilien vor dem ersten Tragen waschen

Im Produktionsprozess kann sich ein Restanteil an Farbstoff mechanisch auf dem Material ablagern. Dieser wird beim ersten Waschgang ausgespült. Waschen Sie daher Ihre neuen Artikel immer vor dem ersten Tragen, damit Sie eventuelle Hautreizungen vermeiden. Mehr Hinweise zum Einfärben können Sie unter dem Punkt Farbstoffe nachlesen.

Wäsche vorsortieren

Um Abfärben der Wäsche zu vermeiden, Textilien nach Farben vorsortieren und Kleidung mit gleichen oder ähnlichen Farben bei möglichst niedriger Temperatur waschen. Dies gilt besonders für schwarze und rote Wäsche, die erfahrungsgemäß eher abfärbt.

Micro- und Funktionsfasern nicht mit Weichspüler waschen

Für Micro- und Funktionsfasern darf kein Weichspüler verwendet werden, da dieser die Faserfilamente verklebt und dadurch die Funktion nicht mehr gewährleistet ist. Achten Sie auch bei Flüssigwaschmitteln darauf, dass diese speziell für Funktionsmaterialien geeignet sind, da viele Flüssigwaschmittel Weichspüler enthalten.

Wäsche nach dem Waschgang trocknen

Hängen Sie Ihre Textilien möglichst gleich nach dem Waschen zum Trocknen auf. Bleibt die Wäsche längere Zeit nass oder feucht liegen, können Teile auf Andere abfärben oder es kann ein säuerlicher, muffiger Geruch entstehen.

Elektrostatische Aufladung

Um elektrostatischer Aufladung bei Microfasern vorzubeugen oder entgegenzuwirken, können hydrophilierende Waschmittel (Wasser rückführend) verwendet werden. Einfachste Lösung: 1 Esslöffel normales Kochsalz beim Waschen in die Trommel oder während des Spülgangs zugeben. Kleidungsstücke aus synthetischen Chemiefasern sollten nicht im Trockner getrocknet werden, da sich die elektrostatische Aufladung verstärkt. Schnelle Abhilfe beim Tragen: die Haut (z.B. der Beine) anfeuchten, um ihr den normalen Feuchtigkeitsgehalt zurückzugeben, der durch die trockene Luft verlorengegangen ist. Weitere Informationen finden Sie im Unterpunkt Elektrostatische Aufladung.

Farbbrillianz erhalten

Um dunkle Farben zu fixieren oder ein Vergrauen von weißen Syntheticfasern zu vermeiden, kann Essig-Essenz während des Spülgangs zugegeben werden.

Pilling

Kleine Faserknäuel, die sich durch Scheuern auf der Oberfläche bilden, kann man vorsichtig mit einer Nagelschere oder mit einem speziellen Rasierer abschneiden.

BALANCE

Unsere bequemen Leisure-Wear-Produkte

Die Materialien bestehen aus hochwertiger Baumwolle. Sie sind leicht, weich, bequem und komfortabel. Zudem werden exklusive Materialentwicklungen eingesetzt. Sie kombinieren durch eine spezielle Konstruktion und Ausrüstung den hohen Tragekomfort der Baumwolle mit den funktionellen Eigenschaften synthetischer Fasern.

Der Stil der Kollektion ist casual, natürlich und dezent. Dies wird durch eine zurückhaltende Farbgebung noch unterstrichen. Komfort und Bequemlichkeit prägen den Charakter der BALANCE Kollektion.

nach
oben